Trizone 1.8T Längs Trichteransaugbrücke

699,00  inkl. MwSt.

Inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 10-20 Werktage

Beschreibung

1.8T Trizone Trichter Ansaugbrücke Längs (Ausschließlich für E-Gas)

Wer dennoch eine Seilzug will muss sich selber einen Halter Dafür machen

Größe der Drosselklappe, Stellung der Drosselklappe, Für Quer- oder Längsmotor, Farbe der Beschichtung, Glänzend, Matt oder Crackle, Schwart/rot glanz oder Crackl Pulverbeschichtet oder Alu mit Schweißnähte innen oder aussen, Alles frei wählbar!

Echte Trichter! Keine Platten mit Senkungen!
Saugrohr Einspritzung möglich

Schwart glanz oder Crackl Pulverbeschichtet oder Alu mit Schweißnähte innen oder aussen!

Hand made in Germany, Handgefertigt am Bodensee, gerne können sie uns Natürlich besuchen kommen, und sehen wie so eine Ansaugbrücke hergestellt wird.

Seid inzwischen über 5 Jahren bauen wir Am Bodensee Ansaugbrücken, wir haben weit über 10 verschiedene Trichter, Formen, Varianten getestet.
Es gibt etliche Vergleiche zu Namenhaften Herstellern alles belegbar die fast das Doppelte kosten. Inzwischen sind wir bei der leistungsausbeute sehr weit vor 99% der anderen Herstellern.

Sonderanfertigungen wie Wasserkühlung und mehr auf anfrage möglich

Größe der Drosselklappe, Stellung der Drosselklappe, Für Quer- oder Längsmotor, Farbe der Beschichtung, Glänzend, Matt oder Crackle
Alles frei wählbar!

Wir können ihnen diesen Preis für eine Trichteransaugbrücke bieten den sie sonst nirgends bekommen für eine Handgemachte Trichteransaugbrücke mit dieser Qualität da wir der Hersteller sind, alle anderen großen Hersteller die über 700/800€ kosten werden in China geschweißt und oder haben gegoßene Trichter. Jede Ansaugbrücke wird mit 4 Bar abgedrückt bevor sie versendet wirt. Wir selber fahren 3.8 Bar auf der Brücke.

Die Ansaugbrücke wurde schon von verschiedenen Bekannten Tunern auf Herz und Nieren getestet und hat überragend gute, mehr als nur zufriedenstellende Ergebnisse erzielt!

Bild drei ein Leistungsdiagramm Rot ist die Orginale Ansaugbrückr, grün mit trizone. Es wurde absolut nichts verändert an Soft- und Hardware, außer die Ansaugbrücke!

Unser bestes Ergebnis waren über 100PS mehr bei 5500 Umdrehungen, IE mit 301PS und mit Unserer Ansaugbrücke 403PS, die maximalleistung hat sich kaum erhöht da dem Lader die Luft ausging.

!!!Allein nur der Umbau von Serienmäßigen Saugrohr auf die Trizone Ansaugbrücke, hat in unserem Fall, 1.8T GT2871R, rund 26PS und 67NM gebracht!!!

 

Passt unter anderem Für:

AEB, BFB, BEX usw

 

Rückfragen

Suche

Anmeldung